hmdifferdange-(c)-nathalie-flenghi.jpg

Concert de la Sainte-Cécile

17 novembre 2019 | 17 h | Aalt Stadhaus | Entrée libre

HMDifferdange & Dikricher Musik

Die Dikricher Musik folgte der Einladung der HMDifferdange und beide Vereine beschlossen, ein gemeinsames Cäcilienkonzert zu geben. Hierbei wird dem anwesenden Publik am Nachmittag des 17. November im Konzertsaal des Kulturzentrums „Aalt Stadhaus" ein diverses, aber anspruchsvolles Programm dargeboten. Das Orchester wird von Gilles Krein geleitet.

Nach einer kleine Pause geht die Dikricher Musik, unter der Leitung vom landesbekannten Tompeter Ernie Hammes, in ein nicht weniger anspruchsvolles Programm über.

Das Konzert wird als Benefizkonzert geplant, und der Erlös geht integral an das Differdinger Förderprogramm für Flüchtlinge „Reech eng Hand". Dieses Projekt begleitet Flüchtlinge im Alltag beispielsweise bei der Arbeits- und Wohnungssuche. Übergeordnetes Ziel bleibt die vollständige Integration aller Flüchtlinge in die hiesige Gesellschaft.