Steel-Run 2018

8_steel_run_2017_2.jpg

Am 23. September steht die dritte Ausgabe des „Steel-Run” an. Die Organisatoren lassen sich nicht lumpen, den Läufern auch in diesem Jahr eine gehörige Portion Spaß und neue Herausforderungen zu bieten.

Zwei Läufe der „European City of Sport“ 2018 liegen schon hinter uns: Der „Green Run“ in Lasauvage setzte auf ökologisches Joggen mit kleinem Fußabdruck, während beim „i-Run“ Integration und Einbeziehung im Vordergrund standen. Nun stehen die Sportler in den Startlöchern für den kommenden „Steel-Run“. Hier sind stählerne Muskeln und Neugierde gefragt, denn der Streckenverlauf führt über zehn Kilometer an ungewöhnliche Orte, wo glatte Böden, Treppenstufen oder enge Passagen den Läufern einiges abverlangen.

Für die Veranstalter keine leichte Aufgabe, sich jedes Jahr neue außergewöhnliche Stationen einfallen zu lassen, doch 2018 gibt es davon gleich zehn, unter anderem das Jugendhaus Fousbann, das Science Center und die Einkaufsgalerie Opkorn. Auch durch Restaurants und Cafés, ein Parkhaus, eine Metzgerei, einen Bus und eine Waschanlage geht es. Ganz klar, altbekannte Highlights wie das Büro des Bürgermeisters, das Aquasud oder das 1535° sind auch dabei. Jede Station hat dabei ihre ganz eigenen Herausforderungen parat.

Belohnt werden die Läufer nicht nur mit einmaligen Einblicken, sondern auch mit einem Finishershirt und einer Erfrischung nach Art der früheren Schmelzarbeiter, in Form von Schnaps und einer Flasche Bier – wohl bekomms! Dieses Jahr erhält außerdem jeder Teilnehmer eine Erdbeerpflanze. Damit wird der „Steel-Run“ nicht länger nur der originellste Lauf Luxemburgs, sondern auch der süßeste sein.

Praktische Informationen

Auch neu ist, dass Jugendliche ab 14 Jahre mitlaufen dürfen. Anmelden kann man sich noch bis 21. September unter www.steelrun.lu oder vor Ort am Lauftag selber, zwischen 11 und 14 Uhr. Zu dieser Zeit kann man auch die Startunterlagen abholen, im Start- und Zielbereich auf der Place des Alliés. Der Startschuss fällt dann um 15 Uhr. Die Preisüberreichung für die Bestplatzierten in den drei Wertungskategorien Frauen, Männer und Team findet voraussichtlich gegen 16:30 Uhr statt.

Streckenplan

Parken und Verkehr

Parken können Läufer und Zuschauer auf den Parkplätzen „Contournement“ und „Hauts-fourneaux“.
Die Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeuge während des Laufs nicht entlang der Strecke abzustellen. Bitte beachten Sie hierzu nebenstehenden Streckenverlauf. Außerdem werden rund um Differdingen einige Straßen kurzzeitig gesperrt, folglich kann es zwischen 14:30 und 17 Uhr zu Verkehrsbehinderungen kommen.
 

Einschreibungen

www.steelrun.lu

Infos

Bei Fragen steht am Lauftag ab 8 Uhr folgende Hotline zur Verfügung:
58 77 1-1308.

21.09.2018

Randonnée

Opgepasst! D’Gemeng Déifferdeng & de CCDI Déifferdeng organiséiere den 22. September eng Randonnée mam Vëlo iwwert…

19.09.2018

Vacance de postes

L'Office social de Differdange recherche des assistants sociaux ou assistants d’hygiène sociaux (M/F).